Wendepunkt
Sozialisten und andere Aktive an der Uni Köln



Wer ist Wendepunkt?

Im Wendepunkt arbeiten linke SozialdemokratInnen und weitere Aktive für Frieden, soziale Progression, sinnvolle Arbeit, Bildung, Kultur und Gesundheit für alle statt der Politik der Schuldenbremse und der Übelverwaltung des Kapitalismus. Wir wirken dafür auch in der SPD und stehen in der Tradition der Opposition gegen die Kriegspolitik von Rot-grün in Afghanistan und anderswo sowie gegen die Politik der Agenda 2010.

Wir arbeiten in der Friedensbewegung in Gegnerschaft zu den imperialistisch motivierten „humanitären“ Kriegen für eine friedliche und zivile Entwicklung weltweit; wir wirken als studentische Bewegung und in der akademischen Selbstverwaltung für eine Bildung und Wissenschaft, die zu einer solidarischen und humanen Entwicklung der Welt statt zu Wettbewerbsvorteilen für die große Industrie und Banken beitragen und für ein entsprechend kritisches, kooperatives Studium statt vereinzelndem, arbeitgeberkonformem Pauken.

Was ist aber diese große Aufgabe unserer Zeit?
– Es ist die Emanzipation.“

(Heinrich Heine, „Reisebilder“, Kapitel 66. 1830)

Kontakt

wendepunkt@uni-koeln.de

V.i.S.d.P.

Der Wendepunkt Sozialisten und weitere Aktive an der Uni Köln

c/o

Peter Förster
Marienstraße 3d
50825 Köln

Alle aktuellen Infos, wie mit den Daten umgegangen wird, findet man unter: https://www.portal.uni-koeln.de/datenschutz1.html

Juristische Veranwortung lässt sich diesem Impressum entnehmen: http://www.portal.uni-koeln.de/impressum.html